Was kann ich tun wenn mein Gerät nicht am PC erkannt wird?

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass der Treiber am PC nicht korrekt installiert wurde.
Demzufolge muss der Treiber manuell eingerichtet werden.

1) Treiber manuell korrigieren

> Schließen Sie das eingeschaltete  Gerät mit dem USB Kabel an Ihrem Windows Computer an.

 

>(Android Gerät) Wischen Sie am Android Gerät die oberste Leiste (wo die Uhr Zeit steht) herunter und es erscheint ein Fenster mit USB-Option (siehe Bild), tippen Sie auf die USB-Option und es öffnet sich noch ein Fenster. Bitte prüfen Sie, ob für die USB Verbindung der Modus „Mediengerät MTP“ (Dateien Übertragung) ausgewählt wurde. Falls nicht ausgewählt, ändern Sie die Auswahl entsprechend.

2) Treiber manuell aktualisieren  (Windows PC)

​> Öffnen Sie den Geräte - Manger  > Drücken Sie HIER für weitere Informationen

> Wurde Ihr Gerät nicht erkannt, finden Sie es entweder ganz oben in der Liste als „unbekanntes Gerät“, oder unter dem Punkt „Tragbare Geräte“, als „MTP“ (versehen mit einem Ausrufezeichen).

> Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das unbekannte Gerät ( das mit einem Ausrufezeichen) und wählen Sie dort „Treibersoftware aktualisieren“

Wählen Sie im nun folgendem Dialogfeld                           

„Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen“ aus:

Der Treiber wird auf Ihren PC installiert. Datenübertragung können nun durchgeführt werden. Ihr Android Gerät wird am PC unter „Arbeitsplatz“ aufgelistet.

ID 10008

Sie haben trotz aller Hilfestellungen keine Lösung?

Gerne bieten wir Ihnen an, im nächsten Schritt den direkten Kontakt mit unserem qualifizierten Service-Team aufzunehmen.

 

Durch anklicken auf SUPPORT ANFRAGE werden Sie zu unserem Kontaktformular weitergeleitet. Vielen Dank.

Impressum    I    Datenschutz I    AGB    

Besuchen Sie uns auf:

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle