Was kann ich tun wenn die Akkuanzeige nicht mehr in der Symbolleiste angezeigt wird ?

Wenn die Akkuanzeige fehlt und im Gerätemanager das „Intel® Battery Management Device“ mit einem Ausrufezeichen versehen ist, können Sie mit folgenden Einstellungen den Akku wieder aktivieren. Hierzu muss im BIOS der "Secure Boot" deaktiviert werden.

1) BIOS aufrufen

Schalten Sie den PC aus, starten Sie den PC und drücken dabei mehrfach hintereinander die „ESC-Taste“ auf der Tastatur, bis das blaue BIOS-Menü erscheint.

Wählen Sie „▶Administer Secure Boot“ aus und bestätigen Sie mit der Taste „ENTER“

2) Einstellungen im BIOS durchführen

Setzen Sie die Werte wie folgt:

„Enforce Secure Boot“ „<Disabled>“

„Retore Secure Boot to Factory Settings“ „<Enabled>“

„Erase all Secure Boot Settings“ „<Enabled>“

Mit der Taste „ENTER“ können Sie die Einstellungen auswählen und mit den Pfeiltasten hoch und runter im Menü navigieren.

3) Einstellungen speichern

Drücken Sie die Funktionstaste „F10“ im oberen Bereich der Tastatur. Bestätigen Sie die folgenden Meldungen mit „ENTER“

4) Ergebnisse überprüfen

Die Akku-Anzeige neben der Uhr ist wieder verfügbar

 

Im Gerätemanager wurde der Treiber korrekt geladen

ID 20004

Sie haben trotz aller Hilfestellungen keine Lösung?

Gerne bieten wir Ihnen an, im nächsten Schritt den direkten Kontakt mit unserem qualifizierten Service-Team aufzunehmen.

 

Durch anklicken auf SUPPORT ANFRAGE werden Sie zu unserem Kontaktformular weitergeleitet. Vielen Dank.

Impressum    I    Datenschutz I    AGB    

Besuchen Sie uns auf:

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle